Warum kaum noch Räder bei Velocity?

  • Ich würde gern bei Velocity Kunde werden, um gelegentlich von der Innenstadt nach Melaten zur Arbeit und zurück zu fahren.

    Bis vor wenigen Wochen erschienen mir die Stationen auch stets gut mit Rädern bestückt. In letzter Zeit sind aber kaum noch Räder verfügbar zu den Zeiten in denen es für mich relevant ist. Morgens keine/kaum Räder in der Innenstadt und nachmittags ab 17.30 kein einziges Rad mehr in Melaten, manchmal eins auf der Hörn.

    Wisst ihr woran das liegt? Ist Besserung in Sicht?

    Ich habe kein Interesse ein Abo abzuschließen, das ich nich sinnvoll nutzen kann...

  • Viele Fahrräder und Stationen wurden aufgrund von Vandalismus beschädigt, einige Stationen geschlossen, es sind seit Wochen zu wenig Räder unterwegs weil die GPS Systeme in die Räder einbauen und die verstärken. Aber selbst wenn genug Fahrräder da wären, der frühe Vogel fängt den Wurm. Du bist ja nicht der einzige der die Strecke macht und wenn mehr als 12 Leute jeweils ein Fahrrad wollen muss man eben früher aufstehen. Die können doch nicht für jeden Lellek zu jeder Uhrzeit immer und überall ein Rad vorhalten. Das System soll auch den städtischen Verkehr entlasten und nicht dein persönliches Pedelec sein, brauchst du jeden Tag ein eBike. Kauf dir ein eBike.


    https://www.aachener-zeitung.d…en-in-aachen_aid-39096911

  • Geil. Endlich mal wieder richtig beef auf Maschboard im Anmarsch. *grabing popcorn*

  • Ich würde gern bei Velocity Kunde werden, um gelegentlich von der Innenstadt nach Melaten zur Arbeit und zurück zu fahren.

    Bis vor wenigen Wochen erschienen mir die Stationen auch stets gut mit Rädern bestückt. In letzter Zeit sind aber kaum noch Räder verfügbar zu den Zeiten in denen es für mich relevant ist. Morgens keine/kaum Räder in der Innenstadt und nachmittags ab 17.30 kein einziges Rad mehr in Melaten, manchmal eins auf der Hörn.

    Wisst ihr woran das liegt? Ist Besserung in Sicht?

    Ich habe kein Interesse ein Abo abzuschließen, das ich nich sinnvoll nutzen kann...

    was diese empfundene Änderung der letzten Zeit angeht, tippe ich mal auf den Semesterstart...

  • Angeblich sind sie dabei daran zu arbeiten. Neue sicherere Fahrräder und Stationen. Das kostet Geld und kann evtl. noch etwas dauern. Als Zwischengangslösung kannst du dich ja für die Scooter anmelden :kaffee: