DKMS Registrierungsaktion 2019

  • Hallo zusammen,


    übernächste Woche hast Du die wieder Möglichkeit, Dich bei der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) registrieren zu lassen! Die Registrierungsaktion findet am nächsten Dienstag, 10.12.2019, in der Mensa Vita von 11 bis 14 Uhr, sowie Mittwoch, 11.12.2019, im Sparkassenforum vom Super C der RWTH Aachen von 10 bis 19 Uhr statt und wird von der studentischen Initiative AIAS Aachen e.V. in Zusammenarbeit mit der DKMS organisiert.


    Warum ist es so wichtig, sich registrieren zu lassen? Alle 15 Minuten erkrankt ein Mensch in Deutschland an Blutkrebs. Blutkrebspatienten sind oft auf eine Stammzelltransplantation angewiesen. Da dafür bestimmte Gewebemerkmale möglichst genau übereinstimmen müssen, gestaltet sich die Suche nach möglichen Stammzellspendern oft schwierig - circa jeder zehnte Patient stirbt unter anderem, weil für ihn kein passender Stammzellspender gefunden wird.


    Du willst das ändern - dann lass dich registrieren! Ohne großen Aufwand zwischen zwei Vorlesungen einfach kurz vorbeikommen, einen Wangenabstrich machen, Formulare ausfüllen und schon bist Du potentieller Stammzellspender und Hoffnungsträger für Blutkrebspatienten. Die Registrierung ist für Dich kostenlos.


    Ausführliche Infos zu Blutkrebs und Stammzellspende findest Du auf unserer Facebookseite (AIAS Aachen - Studenten gegen Blutkrebs) und detailliert auf der Website der DKMS. Die Facebook-Veranstaltung findet ihr hier: https://www.facebook.com/events/424350618517363/ . Auch Helfer für die Aktion werden noch gesucht – dafür gerne folgendes Formular ausfüllen: bit.ly/AAIAS . Bei Interesse oder Fragen schickt uns gerne eine Nachricht.


    Euer AIAS Aachen Team


    P.S.: falls Du noch Unicup Karten suchst, könnte es sich auch lohnen, auf unserer Seite vorbeizuschauen 😉


    Digitalformat.jpg