Trainee im Ausland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wir benötigen deine Hilfe!

- Du hast im maschboard hilfreiche Tipps aus den letzten Jahren gefunden? Dann teile auch deine Erfahrungen (Lerntipps, Klausuraufgaben, etc.) nachdem du die Klausur geschrieben hast und eröffne einen neuen Thread!
- Dir fällt auf, dass Vertiefungsfächer nicht mehr existieren oder umstrukturiert worden sind? Dann teile uns die neuen Fächer im Feedbackforum mit!
- Dir fallen nervige Posts & Werbung auf? Dann werde Moderator und melde dich per PN bei Sebastian :)
- Du hast Verbesserungsvorschläge? Dann teile uns dies im Feedbackforum mit!

Weitere Informationen findest du im hier

  • Trainee im Ausland

    Hallo,

    hat sich der eine oder andere von euch mal für ein Trainee im Ausland beworben und kann mir dazu eventuelle Erfahrungen sagen zu der Bewerbung aber auch zu der Stelle bei erfolgreicher Bewerbung?

    Das größte Problem das ich gerade aktuell habe ist, dass viele Firmen kein Interesse an einen ausländischen Trainee haben. Beispielsweise stand bei einer Firma in Australien, dass sie vorraussetzen, dass ich einen festen Wohnsitz in Australien habe und am besten auch einen australischen Pass.
    Bewerben werde ich mich da trotzdem, dennoch denke ich, dass wegen dieser Vorraussetzung meine Chancen praktisch gleich null sind.
    Ich könnte mich natürlich auch auf eine Traineestelle in Deutschland bewerben, da das meistens auch mit genügend Auslandseinsatz bestückt ist, jedoch wäre es für mich persönlich schöner das alles ins Ausland verschieben zu können und zu dürfen :)

    Habt ihr da ein paar Tipps?

    Vielen Dank schonmal an euch :)